Skip to main content

Individuelle Hausaufgaben: Projektarbeit Januar/Februar 2024

Hausaufgaben einmal anders:

Während 5 Wochen tauchte die 2./3. Klasse im Rahmen der individuellen Hausaufgaben intensiv in die Projektarbeit ein. Als Erstes setzten sich die Kinder ein Ziel und stellten sich eine Aufgabe, die ihren Interessen und Fähigkeiten entsprach. Anschliessend wurde die Arbeit geplant und in verschiedene Teilschritte eingeteilt. Die verbliebende Zeit nutzten die Kinder für die Durchführung ihrer eigenen Projekte. Diese wurden jede Woche im Unterricht ausgewertet und die erzielten Fortschritte einander vorgestellt. In der letzten Woche standen dann die Präsentationen der Projekte im Fokus. Im Klassenzimmer wurden die verschiedenen, kreativen und sorgfältig durchgeführten Projekte bestaunt und viele Fragen dazu gestellt sowie Komplimente verteilt.

Roboter.jpeg                   Häuschen.jpeg   

Während der Projektarbeit entstanden so vielseitige Arbeiten wie: Vogel- und Baumhäuser, diverse (Pixel-)Bilder, gebastelte Roboter und Spiele, eine Dinosaurierlandschaft, ein Schuhschachtelaquarium, es wurde gekocht und gebacken, musiziert, Kristalle gezüchtet, Bücher gelesen und geschrieben und ein Tannenbäumchen fürs 2030 gesetzt.

  Dinolandschaft.jpeg

Durch diese wertvolle Projektarbeit konnten verschiedenste fachliche und überfachliche Kompetenzen aufgebaut und gestärkt werden.

Die Kinder und die Lehrperson sind stolz auf die Arbeiten, die in diesem Prozess entstanden sind!