Home

Raumnutzung durch Vereine aufgrund von Corona-Schutzmassnahmen

Ab dem 8. Juni sind Vereinstätigkeiten mit bis zu 30 Personen wieder möglich. Wie bisher werden weiterhin Schutzkonzepte verlangt. Zwecks Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen der PSB und um eine unnötige Durchmischung von Schule und Öffentlichkeit zu vermeiden, können Vereinstätigkeiten aber zur Zeit nur im Mehrzweckgebäude stattfinden. In der Mehrweckhalle sind im Moment noch Sanierungsarbeiten des Turnhallenbodens im Gange. Diese dauern bis mindestens am 22. Juni 2020.